Café "AllerHand"
Café "AllerHand" 
Warenkorb

Warum Wolle vom Alpaka oder Lama?!?

Alpakas sind von den Vorfahren der Incas vor mehreren 1000 Jahren aus dem Vicunca heraus domestiziert worden, dem feinsten Fasertier der Welt. Alpakafaser besitzt einen hohen Grad an Elastizität und Widerstandsfähigkeit,ist schmutz- und geruchsabweisend, sie verfilzt nicht so stark wie Kaschmir oder andere Naturfasern.

Daher sind Erzeugnisse aus Alpaka für ihre Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit bekannt. Das Alpakahaar sehr gute thermische Eigenschaften, es fungiert wie eine Klimaanlage, es wärmt bei Kälte, kann aber auch aufgestaute Wärme gut ableiten, es entsteht kein Hitze- oder Nässestau

Unsere Tiere werden fachmännisch, so stressfrei wie möglich geschoren, das Vlies von Hand von Heu und Grasresten gesäubert (allerdings könntet Ihr trotz größter Sorgfalt kleine florale Einschlüsse finden, dies ist keine Mangel sondern ein Hinweis auf artgerechte Haltung)und anschließend in einem kleinen Familienbetrieb im Süden Deutschlands maschinell kardiert. Somit erhaltet Ihr ein reines Naturprodukt. Unser Kardenband ist nicht gewaschen, somit empfehlen wir eine vorsichtige Handwäsche vor oder nach der Verarbeitung, in gerade handwarmen Wasser mit nur leichten Bewegungen.

Hier finden Sie uns...

Café - Bistro "AllerHand"

AllerHand-Alpaka
Hauptstr. 26

55767 Nohen

Telefon: 06789 - 2200066

Öffnungszeiten:

Freitag

10:00 - 18:00 Uhr

Samstag u. Sonntag

9:30 - 21:00 Uhr Sommer

9:30 - 18:00 Uhr (Winter)

***

Feiertags:

9:30 - 18:00 Uhr Winter

9:30 - 21:00 Uhr Sommer

***

und ab 10 Personen auch nach Vereinbarung

kostenlos anrufen
powered by
branchen-info.net
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cafe Allerhand